Gottesdienst „Weihnachten anders“

Alternative gesucht zum traditionellen Weihnachtsgottesdienst? Weihnachten an ungewohntem Ort in Einfachheit und vielleicht neuer Tiefe erfahren.

Weihnachten anders 2018
Dienstag, 24. Dezember 2019 18:00
Bonifatius-Forum
Bonifatiusstr. 26
Eschweiler

Gott kommt als Licht in die Dunkelheit dieser Welt und meines eigenen Lebens. Denn Bethlehem ist überall, wo Menschen sind. Diese Botschaft von Weihnachten ganz neu erleben. Dazu laden christliche Kirchen in Eschweiler Neugierige und Suchende herzlich ein.

Viele haben schon danach gefragt. Ja, der besondere, alternative Weihnachtsgottesdienst findet wie im vergangenen Jahr statt an Heiligabend, 24. Dezember, um 18.00 Uhr. Ort ist diesmal das Bonifatius-Forum, Bonifatiusstr. 26 in Eschweiler.

Jenseits der Atmosphäre festlich geschmückter Wohnzimmer und Gotteshäuser soll die Hoffnungsbotschaft von Weihnachten auf ungewohnte Art aufleuchten: Gott bringt Licht in die Dunkelheit unserer Welt und unseres eigenen Lebens mit all seinen Brüchen.

Vor dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit, bei einem alkoholfreien Punsch miteinander ins Gespräch zu kommen. Während der Feier können persönliche Anliegen aufgeschrieben und in die Krippe gelegt werden.

Der ökumenische Gottesdienst wird verantwortet von den katholischen Pfarren St. Peter und Paul und Heilig-Geist sowie der Freien Evangelischen Gemeinde in Eschweiler.